mediquslogo_150de.png

Dr. med. Jakub Bukowczan

Dr. med. Jakub Bukowczan schloss sein Medizinstudium an der Medizinischen Fakultät des Collegium Medicum an der Jagiellonen-Universität im Jahr 2004 ab. Er absolvierte postgraduale Studien in den Vereinigten Staaten, Irland und England, wo er sich auf die Schwerpunkte Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie spezialisierte. Er ist Mitglied des elitären Internisten-Ärzteverbandes in Großbritannien - Royal College of Physicians in London und in Irland - Royal College of Physicians of Ireland und erlangte vollständige Nostrifizierung seines ärztlichen Studienabschlusses in den USA. Er absolvierte ein klinisches Fortbildungspraktikum am Weill-Cornell Medical College/New York Presbyterian Hospital in New York in einem Fachzentrum für die Behandlung von Übergewicht und Adipositas. Er ist Mitglied des Fellow of the Higher Education Academy in England und vieler angesehener wissenschaftlicher Gesellschaften in Europa, Großbritannien und den USA. Gewinner vieler bedeutender Preise, Stipendien und Auszeichnungen.

Dr n. med. Jakub Bukowczan

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.

Ok